Informationen für Medizinstudierende

Liebe Studierende!

 

Wir freuen uns, dass Ihr euch für Gynäkologie und Geburtshilfe interessiert!

 

Die Junge Gyn der OEGGG vertritt die Interessen Jungärzt*innen in der Fachärzt*innenausbildung, organisiert Aus- und Weiterbildungen sowie (inter-)nationale Austauschprojekte und hat es sich zum Ziel gesetzt, Medizinstudierende zu fördern, die am Fach der Gynäkologie und Geburtshilfe interessiert sind.

 

Bei Workshops, Summer Schools und Webinaren bekommst Du als Studierende*r Einblicke in unser Fachgebiert und hast die Möglichkeit dein Wissen zu vertiefen und bei Hands-on Übungen deine praktischen Fertigkeiten zu erweitern.

 

Wissenschaftliche Arbeit ist ein spannender und notwendiger Prozess, um den Fortschritt in der Medizin zu sichern. Daher ist es uns ein Anliegen, interessierte Studierende frühzeitig an wissenschaftliches Arbeiten heranzuführen und zu unterstützen.

 

Bei Interesse helfen wir Dir bei der Vermittlung eines/r Diplomarbeitsbetreuer*in und bei der Themenauswahl, solltest Du deine Arbeit innerhalb des Gebiets der Gynäkologie und Geburtshilfe schreiben wollen.

 

Außerdem besteht die Möglichkeit, Fachartikel unter Supervision unserer wissenschaftlich-erfahrenen Kolleg*innen zu verfassen und zu publizieren.

 

 

OEGGG Mitgliedschaft

 

Die OEGGG Mitgliedschaft für Studierende bietet die Möglichkeit an der OEGGG Jahrestagung kostenlos teilzunehmen. Außerdem bekommst du regelmäßige Informationen zu fachlichen Neuigkeiten und Weiterbildungsveranstaltungen wie z.B. Webinaren und Workshops.

  

Das Beste daran, die OEGGG Mitgliedschaft ist für Studierende gratis!

Melde dich am besten gleich hier an. 

 

 

Mitarbeit in der Junge Gyn

 

Du möchtest dich auch gleich aktiv einbringen? Die Junge Gyn freut sich über neue Mitglieder, die uns bei unseren Projekten unterstützen!

 

Die Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft bei der Jungen Gyn sind:

- Interesse am Fach der Gynäkologie und Geburtshilfe

- Motivation in einem jungen Team zu arbeiten

- Mitgliedschaft der OEGGG

 

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, Du Teil der Jungen Gyn werden möchtest oder andere Fragen hast, schreib uns gerne jederzeit! 

 

 

Kontakt Studierendenvertretung

Dr. Lena Tschare

jungegyn@oeggg.at

 

Lena, Jahrgang 1996, hat ihr Medizinstudium im Juni 2022 abgeschlossen.

 

Sie ist seit 2021 Mitglied der OEGGG und aktives Mitglied der Jungen Gyn, wo sie seitdem ans Ansprechpartnerin für Studierende fungiert.

 

Ihr besonderes Interesse gilt der Reproduktionsmedizin und der endokrinologischen Gynäkologie, worin sich auch ihre Diplomarbeit geschrieben hat.

 


Aktuelles